Warum leuchtet die Tassenbeleuchtung meiner Tassimo rot?

Die Kontrollleuchte des Wasserhahns blinkt rot, wenn der Wassertank nachgefüllt werden muss, der Wasserstand zu niedrig ist, um ein Getränk zuzubereiten, oder wenn der Tank nicht eingesetzt ist. Füllen Sie den Tank immer mit sauberem, frischem Wasser ohne Kohlensäure auf.
Siehe vollständige Antwort. Wissen Sie auch, wie ich das rote Licht an meiner Tassimo reparieren kann?

Rotes Licht nach dem Entkalken einer Bosch Tassimo Kaffeemaschine

Nehmen Sie den Wasserfilter heraus. Die Entkalkung funktioniert nicht, wenn der Filter drin ist.
Mischen Sie 500 ml Entkalkungslösung im Wassertank an.
Setzen Sie die Reinigungsscheibe in die Maschine ein und schließen Sie sie.
Setzen Sie eine Schüssel mit einem Fassungsvermögen von mindestens 500 ml in die Maschine ein.
Das ist das Wichtigste: Halten Sie die Brühtaste mindestens 3 Sekunden lang gedrückt.
Wissen Sie auch, warum meine Tassimo nicht funktioniert? Probleme im Automatikmodus Vergewissern Sie sich, dass die Maschine ausgeschaltet ist, und ziehen Sie dann den Netzstecker. Öffnen Sie den Brühmechanismus und überprüfen Sie die Scheibe, um sicherzustellen, dass der Strichcode sauber und lesbar ist. Wenn die Tassimo im Automatikmodus nicht funktioniert und im Standby-Modus bleibt, reinigen Sie den Barcode-Leser. Wenn das nicht funktioniert, versuchen Sie, den Strichcode auf der Scheibe zu glätten.

Wie kann ich meine Tassimo Kaffeemaschine zurücksetzen?

Tassimo zurücksetzen

Ziehen Sie den Netzstecker Ihrer Kaffeemaschine.
Bevor Sie Ihre Kaffeemaschine wieder einschalten, drücken und halten Sie die Starttaste.
Schalten Sie Ihre Maschine ein und lassen Sie dann die Starttaste los.
Legen Sie eine T-Disc ein und schließen Sie den Deckel.
Drücken Sie die Starttaste, wenn Ihre Kaffeemaschine auf Automatik schaltet.
Kann ich meine Tassimo noch benutzen, wenn sie entkalkt werden muss?

Tassimo ohne Entkalker entkalken Wenn Sie Ihre Tassimo jetzt entkalken müssen, gibt es die allgemeinen Möglichkeiten: Für Kaffeemaschinen mit eingebautem Behälter ist es nicht empfehlenswert, aber für Kaffeemaschinen mit aufgesetztem Behälter, wie unser Tassimo T20-Modell, ist es angeblich in Ordnung. Trotzdem bin ich kein Fan von dem Konzept.